Die Zeil. Was ist denn so besonders an der Zeil? / "Die Zeil". What is so special about "die Zeil"?

Natürlich, die Zeil ist zum Shoppen da. Da trinkt man Kaffee bei schönem Sonnenschein. Da sitzt man auf den Bänken und beobachtet die Leute. Da läuft man inmitten der Menge von der Hauptwache zur Konsti (Konstablerwache). Da geht man von Geschäft zu Geschäft und kann sich nicht entscheiden, ob man die roten, blauen, hohen oder flachen Schuhe nehmen soll.

 

Aber was ist denn so besonders an der Zeil?

 

Ok, sie ist die Einkaufsstraße in Frankfurt. Es macht wirklich Spaß, die Zeil entlang zu laufen, den Straßenkünstlern zuzuhören und zuzuschauen. Diese Leute, sie trommeln mit Badelatschen auf Wasserrohren den coolsten Beat, sie bewegen sich unter einer Stange durch, die 20 cm über dem Boden liegt. Und das OHNE mit dem Rücken den Boden zu berühren.

 

Und wenn das Wetter sonnig ist, man in den blauen warmen Sonnenhimmel sieht... ist es einfach schön, mal eben in der Mittagspause auf der Zeil spazieren zu gehen. OK, sie macht den höchsten Umsatz von allen Einkaufsstraßen in ganz Deutschland. Ok, sie hat eine interessante Geschichte. Wie so vieles in Frankfurt.

 

Also, WAS um alles in der Welt ist so besonders an der Zeil?

Es ist dieser verflixte kleine Artikel "die".

 

"Die Zeil" ohne "die" ist wie ein Satz ohne Verb. Sie ist wie der Turm ohne "Eiffel". Sie ist wie "Goethe" ohne seinen "Faust".

 

_____________________________________________

Of course, "die" Zeil is there for shopping. There, you drink coffee in beautiful sunshine. There, you sit on the benches and watch the people. You walk in the middle of the crowd from the Hauptwache to Konsti (Konstablerwache). You walk from shop to shop and can not decide whether to take the red, blue, high heels or flat shoes.

 

But what is so special about "die" Zeil?

 

Ok, it's the shopping street in Frankfurt. It's really fun to walk along "die" Zeil, to listen to and watch the street artists. These people, they make the coolest beat with flip-flops on water pipes, they move under a pole, which is 20 cm above the ground. And that WITHOUT their back touching the ground. And if the weather is sunny, you look in the blue warm sunshine ... it's just great to take a walk on "der" Zeil during lunch break. OK, it makes the highest turnover of all shopping streets in Germany. Ok, it has an interesting history. Just like so many other sights in Frankfurt.

 

So, WHAT on earth is so special about the Zeil?

It is this darn little article "die".

 

"Die" Zeil without "die" is like a sentence without verb. It is like the tower without "Eiffel". It is like "Goethe" without his "Faust".

 

 

Eine kleine Übung. Verleihen wir diesem kleinen aber feinen Wort "die" in "die Zeil" einmal seine ganze Bedeutung:

 

Wohin gehen wir? Auf ____ Zeil?

Gute Idee!

 

Wo seid ihr denn?

Auf ____ Zeil.

Ach so. Dann komm' ich dahin. Wo genau auf ___ Zeil?

 

Und, was hast du am Wochenende gemacht?

Ich bin auf ____ Zeil spazieren gegangen. Bin ein bisschen gebummelt.

 

Jetzt ist logischerweise die nächste Frage:

Warum "auf"? Wir gehen auf die Zeil?

 

Machen wir einen kleinen Exkurs. Welche Präposition brauchen wir hier?

  • Ich bin ____ Teneriffa.
  • Wir fliegen ____ die Fidji-Inseln.
  • Wir sind ____ Helgoland (eine Insel in der Nordsee)

Richtig, wir brauchen hier "auf". "Auf" für Inseln. Das ist ganz einfach. "Die Zeil" ist also eine Insel.

 

______________________________________

A little exercise.

Let's give this small but fine word "die" in "die Zeil" its meaning:

 

Wohin gehen wir? Auf ____ Zeil?

Gute Idee!

 

Wo seid ihr denn?

Auf ____ Zeil.

Ach so. Dann komm' ich dahin. Wo genau auf ___ Zeil?

 

Und, was hast du am Wochenende gemacht?

Ich bin auf ____ Zeil spazieren gegangen. Bin ein bisschen gebummelt.

 

Now, logically, the next question is:

Why "auf"? We go "auf die Zeil"?

 

Let's do a little digression. Which preposition do we need here?

  • Ich bin ____ Teneriffa.
  • Wir fliegen ____ die Fidji-Inseln.
  • Wir sind ____ Helgoland (eine Insel in der Nordsee)

 

Exactly, we need "auf" here. "Auf" for islands. It's quite easy. "Die Zeil" is an island.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0