Deutsch- und Englischkurse in Frankfurt

Allgemeinsprachliche Gruppenkurse

 

In diesen Kursen lernen und sprechen Sie über Themen für den Alltag und über berufliche und wissenschaftliche Themen. In den Kursen wird Wortschatz und Grammatik aufgebaut und vertieft. Sprechanlässe verschiedenster Art bieten die Möglichket, das Gelernte anzuwenden. Als Grundlage dient in der Regel ein Kursbuch. Es gibt viele verschiedene Materialien, die über das Buch hinausgehen, um den sprachlichen Bedürfnissen der Kursteilnehmer gerecht zu werden. Es ist möglich, sich innerhalb eines allgemeinsprachlichen Gruppenkurses auf eine Prüfung bei Telc oder für ein Goethe-Zertifikat vorzubereiten. Die Prüfungsvorbereitung findet in speziellen Kursen zur Prüfungsvorbereitung statt (siehe unten) oder mit gezielten Übungen in unserem allgemeinsprachlichen Unterricht. Dazu stellen wir unseren Kursteilnehmern zusätzliches Material zur Verfügung, welches sie zu Hause und/oder im Unterricht bearbeiten und besprechen.

 

Konversationskurse

 

Wir bieten Konversationskurse auf unterschiedlichen Niveaustufen an. Das wichtigste Ziel ist, die Hemmung vor dem Sprechen abzubauen und das fließende Sprechen zu üben.

Ein Konversationskurs bietet die Möglichkeit, die Sprache sowohl spontan als auch nach einer Vorbereitungsphase anzuwenden. Eine Vorbereitungsphase beinhaltet das Erlernen von Wortschatz und Redemitteln zu verschiedenen Themen aus den Bereichen "Deutsch im Beruf" und "Deutsch im Alltag". Der Schwerpunkt ist abhängig von den Wünschen der Gruppe. Auch im Konversationskurs wird die Grammatik geübt, denn sie ist das Gerüst einer Sprache. Sie gewährleistet unter anderem das Vermeiden von Missverständnissen. Deshalb kann jeder Konversationskurs auch vereinzelt Übungen zur Grammatik beinhalten.


 

Kurse zur Prüfungsvorbereitung: Goethe-Zertifikate oder Telc

 

In einem Kurs zur Prüfungsvorbereitung trainieren Sie gezielt alle Fertigkeiten, die Sie für die Prüfung brauchen: Hören, Lesen, Textproduktion, sprachlicher Ausdruck. Falls Sie Teile dieser Prüfung besonders intensiv üben müssen, kann dies in der Regel in den Kurs integriert werden. Bitte schicken Sie uns eine Anfrage, falls ein Kurs für Ihre Prüfung nicht gesondert unter "Deutschkurse" bzw. "Englischkurse" aufgeführt sein sollte.

DSH-Kurse (Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang)

TestDaF-Kurse (Test Deutsch als Fremdsprache)

 

Wenn Sie an einer deutschen Universität studieren möchten, brauchen Sie entweder die DSH-Prüfung oder den TestDaF. Wir bieten spezielle DSH-Vorbereitungskurse und TestDaF-Vorbereitungskurse an, die zum einen den Aufbau von Wortschatz zu prüfungsrelevanten Themen, Redemitteln und grammatischen Strukturen beinhalten. Zum anderen werden im Rahmen der Kurse Modellprüfungen geschrieben. Diese werden am folgenden Tag im Kurs detailliert besprochen. Im Kurs wird Material auf dem Niveau C1-C2 verwendet. Sie sollten daher mindestens ein sehr gutes B2.2-Niveau haben, um an diesen Kursen teilzunehmen.
Sie brauchen keine Zertifikat oder Zeugnis, um an diesen Kursen teilzunehmen. Sie sollten aber vorab ein Gespräch bei uns vereinbaren oder einen Einstufungstest machen.

 

DSH- oder TestDaF-Prüfungen bieten wir nicht. Für TestDaF gibt es spezielle Test-DaF-Zentren. Die DSH-Prüfungen finden an den Universitäten und Fachhochschulen (FH) statt. Bitte informieren Sie sich bei einer der beiden Institutionen nach den Prüfungsterminen und Anmeldefirsten. Für einen Prüfungstermin müssen Sie sich persönlich bei der Universität oder FH anmelden. In der Regel finden die DSH-Prüfungen Anfang des Jahres (ab Februar) und im Herbst statt.

 

Neue Gruppenkurse für die Vorbereitung auf den TestDaF sind in Planung. Bitte kontaktieren Sie uns bezüglich der genauen Kursdaten.

 


 

Einen kostenlosen Beratungstermin vereinbaren: +49 (0) 170 - 842 37 99